Druckverfahren

Bei hochqualitativen Produkten, die als Imageträger um die Welt gehen, muss auch die Beschriftung auf gleichem Niveau liegen. Wir garantieren mit einer Vielzahl von Verfahren, dass Werbeaussagen wunschgemäß wiedergegeben werden können.

Unser Ziel ist, dass Ihre Botschaft mit unserem Träger eine Einheit bildet, um als effektives Marketing-Instrument für Sie noch erfolgreicher zu werben.

Vorlagen der Beschriftungsflächen stellen wir Ihnen auf Anforderung gerne zur Verfügung.

Tamponprint

Der Tamponprint bietet eine Fülle an Vorteilen und hat sich bei VICTORINOX millionenfach bewährt. Es können Signete, Logos, Schriften, Bilder und sogar Fotos scharf und sauber konturiert wiedergegeben werden. Grundsätzlich stehen zwei Verfahren zur Auswahl, die je nach Anforderung zur Anwendung kommen. Zum einen arbeiten wir im Spot-Verfahren (48er-Raster) mit bis zu 6 Farben und zum anderen im 4-Farben-Fotodruck (CMYK, 54er-Raster). Bei beiden Verfahren wird mit einem elastischen Stempel Farbe vom Stahlklischee (eingeätztes Druckbild) entnommen und auf den zu bedruckenden Gegenstand übertragen.

Hinweis:
Farbdrucke auf dunklem Untergrund müssen immer mit weißer Farbe vorgedruckt werden. Bei einem Fotodruck (CMYK) bedeutet dies einen zusätzlichen Arbeitsgang (Grundierung weiß + 4-Farben-Druck).

Ätzung

Beschriftung von Metallteilen auf elektrolytischem Weg (Elektrolyt und Ätzstrom). Geeignet für Logos mit feinen Linien oder großen Flächen, sowie magere und fette Schriften. Hohe Haltbarkeit.
Farbe: anthrazit/dunkelgrau

Metalleinlage

Auf fotochemischem Weg wird eine Intarsie aus Chromstahl hergestellt und anschließend mit Druck und Wärme in die Kunststoff-Schale bündig eingepresst. Aus technischen Gründen bei Nylon und transparenten Schalen nicht möglich. Geeignet für Signete, Schriftzüge und größere Schriften. Hochwertige Erscheinung und sehr hohe Haltbarkeit.
Farbe: silber (Chromstahl)

Heissprägung

Das Einprägen des Motivs in eine gewisse Tiefe erfolgt mit Hilfe eines Messing-Prägestempels, einer Prägefolie, Temperatur und Druck. Geeignet für einfache Signete, schlanke Buchstaben und Zahlen. Eine hohe Haltbarkeit ist nur bei schlanken Schriften gewährleistet nicht aber bei großen Flächen.
Farben: immer nur einfarbig; silbern, weiß,gold, blau, rot, schwarz oder grün; keine Farben gemäß Pantone

Um die technische Machbarkeit der Prägung zu überprüfen, muss uns die Vorlage vorab zur Prüfung übermittelt werden.

Einzelnamen-Gravuren

Für die Einzelnamengravuren stehen die Schriften Blockschrift Futura, Blockschrift Futura kursiv und Zierschrift Script kursiv zur Verfügung. Die geprägte Schrift wird mit weißer Farbe ausgefüllt.